CNC Fräse

Schon früh haben mich diese Maschinen fasziniert. Wie von Geisterhand fertigen Computer hier scheinbar selbständig Teile. Dazu kommt die hohe Präzision und die geringen Beschränkungen der herstellbaren Geometrien. Diese alles eröffnet ganz neue Möglichkeiten der Konstruktion. Der Wunsch nach einer solchen Maschine ist also entsprechend alt. Als Schüler oder Student war das dafür notwendigen Budget allerdings weit entfernt von jeder Chance auf Realisierung. Jetzt ist endlich der Zeitpunkt gekommen an dem alle notwendigen Ressourcen (Zeit, Platz, Geld,…) für den Bau einer solchen Maschine vorhanden waren. Sogar Heike ließ sich erstaunlich leicht überzeugen. „CNC Fräse“ weiterlesen

Holzbackofen

Heike hat mich überredet einen Holzbackofen in den Garten zu bauen. Nach anfänglicher Skepsis, konnte ich mich, nach und nach, doch für das Projekt begeistern. Die Aussicht auf gute, selbstgemachte Pizza aus dem eigenen Ofen war dann doch zu verlockend. Da das granitumrandete Beet sowieso verschwinden sollte, war der Platz für den Ofen schnell gefunden. Also, los gehts! „Holzbackofen“ weiterlesen

Steinehügel

Hierbei handelt es sich um unser bisher gewichtigstes Vorhaben. Der, vom Vorbesitzer übernommene, Ahornbaum hat doch etwas zu beachtliche Ausmaße. Wir fanden diese schattige Ecke unterm Baum wenig ansprechend, zudem war auch unser Nachbar nicht begeistert über die starke Abschattung seines Grundstückes. So richtig sturmfest war der Baum zudem auch nicht mehr. Die Entscheidung war also getroffen: Der Baum muss weg! Als Alternative hat Heike sich einen bepflanzten Steinhügel für diese Ecke ersonnen.  „Steinehügel“ weiterlesen

Hochbeet

Unser Gartenkonzept sieht einen essbaren Garten vor.  Da darf natürlich ein ausreichend dimensioniertes Hochbeet nicht fehlen. Glücklicherweise war Lutz mal wieder zu Besuch und durfte gleich zum Arbeitseinsatz antreten. Das große Hochbeet sollte die Abmessungen von 2,8 x 1,4 x 0,8 Meter bekommen, das kleine 1,4 x 1,4, x 0,5 Meter. Wie sich beim befüllen herausstellen sollte ein  ordentlich großes (schweres) Volumen. „Hochbeet“ weiterlesen

Speaker Identifier

Für ein Praktikum in Neuroinformatik habe ich mit Lutz zusammen den Speaker Identifier entwickelt. Es handelt sich dabei um ein Programm welches aus einem Audio-Datenstrom (live oder offline) die Identität der sprechenden Person ermittelt. Die Funktionalität wird mittels Algorithmen der Mustererkennung (Teilgebiet der Künstlichen Intelligenz) realisiert. „Speaker Identifier“ weiterlesen

Impressionen meiner Veranstaltungen

An dieser Stelle möchte ich euch ein paar Impressionen zeigen, die aus der Zeit stammen, als ich mich mit der Technik (Beleuchtung und Medien) rund um verschiedene Veranstaltungen beschäftigt habe. Mit meinen damaligen Mitstreitern Joe, Martin und Tobi haben wir über die Jahre viele verschiedene Veranstaltungen technisch betreut. Darunter unter anderem Konzerte, Musicals, Theater, Gottesdienste, Messen, einen Zirkus und vieles weitere.  „Impressionen meiner Veranstaltungen“ weiterlesen

LUCIE

Kurz vor unserem Abi bin ich mit meinem Schulfreund Lutz mit unserem sechsbeinigen Roboter LUCIE beim Jugend forscht Wettbewerb angetreten. Die Bauzeit von LUCIE betrug ca. 1,5 Jahre. Diverse Firmen aus der Region haben uns damals mit Wissen und Material unterstütz. Darunter waren unter anderem die Wieland Werke Ulm, EADS Ulm (früher DASA heute Airbus SE) und ACD (Achstetten). Ich bin heute noch sehr dankbar für diese Unterstützung. Das LUCIE Projekt hat unseren Weg in die Tech-Welt nachhaltig geprägt. Aus meiner heutigen Sichtweise sind genau solche Unterstützungen der richtige Weg zur Nachwuchsförderung. „LUCIE“ weiterlesen

OC 600

 

Heute möchte ich über ein Projekt aus längst vergangene Tagen berichten. Meine Realschulabschlussarbeit aus dem Fach Technik. Einen Roboter den ich damals OC600 getauft habe. Mittlerweile habe ich leider vergessen für was die Bezeichnung steht. „OC 600“ weiterlesen