Linkshand Sideplates

Es war mal wieder Zeit fürs Kopierfräsen. Sideplates sind eine spezielle, sehr schmale, Griffform für Compoundbögen der Marke Hoyt. Diese können im Handel als Zubehör erworben werden. Leider werden sie selten verkauft und haben enorme Lieferzeiten. Für Linkshänder werden sie erst gar nicht angeboten. Da meine Vereinskameradin Sonja, Linkshänderin ist, für sie also eine dumme Sache. Ich habe ihr daher einfach einen linken Satz Sideplates aus der CNC Maschine laufen lassen.

Da ich selber auch nicht gerade riesige Hände habe, besitze ich seit langem einen Satz rechtshand Sideplates. Die Vorlage der Form habe ich also schon Zuhause. Heike hat mir die Plates eingescannt und das STL gespiegelt, schon war die digitale Version der linken Plates fertig. Jetzt noch mittels Deskproto den G-Code für die Fräse generieren, Multiplex aufspannen, Start drücken und warten. Kurz drauf war der linke Rohling schon fertig. Nochmal etwas drüber schleifen und kräftig in Bootslack tauchen, schließlich gehen Bogenschützen bei jedem Wetter nach draußen. Sonja hat sich sichtlich gefreut, als ich ihr das vermutlich einzige linkshand Sideplate Pärchen der Welt überreicht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.